Stephan Kaufmann

Rechtsanwalt
Dipl. Rechtspfleger (FH)

Über mich

Als Rechtsanwalt im Immobilienrecht berate ich Sie zu sämtlichen Rechtsfragen, die sich im Zusammenhang mit der Entwicklung, der Errichtung, dem Erwerb, dem Management sowie der Veräußerung von Immobilien ergeben. Hierbei kann ich neben meiner Erfahrung als Rechtsanwalt zusätzlich auf meine knapp zehnjährige Berufserfahrung als Rechtspfleger am Grundbuchamt in München zurückgreifen.

 

Meine Expertise umfasst insbesondere folgende Bereiche:

 

  • Prüfung, Gestaltung und Verhandlung von Kauf-, Bau-, Bauträger- und Mietverträgen
  • Baubegleitende Beratung auf Auftraggeber- und Auftragnehmerseite
  • Immobilientransaktionen
  • Beratung bei Fragestellungen rund um das Wohnungseigentumsgesetz (WEG)
  • Grundbuchrecht
  • Dingliche Rechte wie z.B. Dienstbarkeiten, Reallasten, Vormerkungen, Vorkaufsrechte, Erbbaurechte
  • Prüfung und Gestaltung allgemeiner Geschäftsbedingungen im B2B und B2C-Bereich

 

Ihre individuellen Vorstellungen und Bedürfnisse stehen dabei immer im Vordergrund.

 

Bei Streitigkeiten setze ich mich sowohl außergerichtlich als auch gerichtlich mit einer sorgfältigen und taktischen Planung für Ihre Interessen ein.

Vita

  • Rechtsanwalt bei SNP, seit 2022
  • Zulassung zum Rechtsanwalt, 2022
  • Referendariat am Oberlandesgericht München, 2020-2022
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität in München, 2013-2020
  • Diplom Rechtspfleger (FH) am Amtsgericht München, 2012 bis 2020
  • Duales Studium an der Hochschule für den öffentlichen Dienst in Bayern (Starnberg), 2009-2012

SEKRETARIAT

Daniela Hofmann
Rechtsfachwirtin